Samstag, 12. Oktober 2013

Pus(c)h it Frieda

Vor einigen Tagen habe ich von Julia erneut ein e-book zum Probenähen erhalten.
Ihr erinnert euch Kreativlabor Berlin. Dieses mal ging es darum, zu testen, wie sich ihre neuen "Filzpantoffeln Frieda" nähen lassen. Diese Aufgabe habe ich wie immer sehr gerne erfüllt - Danke Julia ;-)



Wie das mit einem e-book in der Entwicklungsphase immer so ist, stellt sich nach einigen Anmerkungen ziemlich schnell heraus, was am besten doch noch geändert werden muß. Meine Filz-Puschen sind  von der inzwischen bereits ersten überarbeiteten "Filzpantoffeln Frieda" e-book Auflage.


Die aktuelle Frieda Puschen Auflage wird, so weit ich das jetzt mitbekommen habe, etwas anders genäht.
Dazu wird euch Julia bei Bedarf sicher Genaueres sagen können ;)


In einem Punkt waren wir uns jedoch zu 100% einig!!!
Das diese Puschen auf jeden Fall gezeigt werden müßen!!!
Weil sie uns sooooo gut gefallen haben ;)
Das Probenähen hat wie immer großen Spaß gemacht und Julia weiß es bereits - 
immer wieder gerne...

Und weil ich gerade ihre E-Mail bekommen habe, das ich euch ab sofort die Puschen zeigen darf, wird es heute noch ganz unerwartet ein Freutag!
Also nix wie hin ;-)

Kommentare:

  1. Du hast Recht, das das was für mich wäre. Leider finde ich puschen immer hübsch, nur wenn sie nicht am Fuß bleiben können, wenn man lümmelt, dann bleiben sie da stehen wo sie ausgezogen wurden und am Ende bin ich doch wieder auf Socken unterwegs.

    Das Herzchen und die sichtbaren Nähte sehen super aus. Als Deko aber viel zu schade ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  2. Die sind wunderschön die Puschen einfach toll genäht.
    Schönen Abend und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  3. Schon wieder so wunderschöne Hausschuhe. Ich habe ja Schuhgröße 39....*klimper*. Wobei ich ehrlich gestehen muss, dass ich es wie Rebecca halte: Nach 10 Minuten bin ich wieder auf Socken unterwegs. Deswegen im Winter dann doch eher dicke, gestrickte Socken.

    Dennoch - die sehen einfach wunderhübsch aus!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  4. Oh sind die schööööööön!!!!!!
    Gleich mal abspeichern und mit der Nähmaschine weiter üben..........

    Liebe Grüße Danii

    AntwortenLöschen
  5. Oha, die sind wirklich schön!!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  6. Oh sind die reizend - so lieb!
    Grüßle Crissi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...