Mittwoch, 13. November 2013

♡ Herzenswärme ♡

Was ich euch noch erzählen wollte...
 Mit unserer Mirabellenernte dieses Jahr haben wir wie immer fleißig Marmelade gekocht. Während der ganzen Rumrührerei im Topf, hat eines meiner Mädels beschlossen, sämtliche Mirabellenkerne zu sammeln.
Nähst Du mir auch mal so ein Wärmekissen, wenn ich alle Kerne aufhebe???
"Meno....immer kommen zuerst die Anderen" :(
Okaaayy, so hatte ich dieses Schüsselchen Kerne, tatsächlich die ganze Zeit in meinem Zimmer, in Reichweite meiner Nähmaschine stehen. 
*siehatesglaubeichextradorthingestelltdamitichesnichtübersehe*
Da mein Menschenkind der Meinung war, nur Mirabellenenkerne reichen nicht, hat sie auch sämtliche Pflaumenkerne, nach jedem Pflaumenkuchen backen gesammelt. *unglaublich*
Diese alle abgekocht, getrocknet und zu den anderen in das Schüsselchen gegeben.
Nachdem ich dieses Schüsselchen nun zig mal, von einer zur anderen Seite geräumt habe, war es jetzt genug und ich habe mich an die Nähmaschine gesetzt und mir überlegt...


... wer so fleißig Kernchen für Kernchen sammelt. Der verdient nach dieser Fleißarbeit ganz viel Herzenswärme♡ 

Stolze 731g hat sie zusammengetragen ;D
Natürlich wurde das Herzileinkissen gleich getestet. Dabei stellte sich heraus, das es auch sehr gut als Nackenwärmer dient. Die Rundung passt super um den Hals und die Herzbögen ruhen auf den Schultern. Na, wenn das mal keine Entspannung ist dann rums´t es...

Grüße Euch alle ganz herzlich!


Kommentare:

  1. *seufz* so ein fleißiges Bienchen, ...
    hat sich so eine wunderschöne Belohnung aber redlich verdient! :o)
    und weil du so herzensgut bist, wärmt das Herzikissen nun auch deine verspannten Schultern ... perfekt!
    ich grüße dich von Herzen, Gesine

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön... da kann der Winter ja jetzt Einzug halten, kalte Füße sind bei euch jetzt wohl keine Thema...
    Lieben Gruß
    Elli

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja toll! Wusste gar nicht, dass Mirabellen- und Pflaumensteine auch für ein Wärmekissen funktionieren. Wieder was dazu gelernt, danke. Dann werd ich im nächsten Jahr auch mal die Kerne sammeln :)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. ooohhh - das hat sich deine tochter dann aber auch verdient ! sieht doll aus das kissen und wärme von herzen ist sowieso das schönste :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  5. Ja das kenn ich. meine Mädels kommen auch zu kurz... Aber für das neue Jahr steht für jede eine Decke auf dem Programm, bin schon gespannt für welche Stoffe sie sich entscheiden! Da gehen die Geschmäcker nämlich auseinander, grins
    Schön ist das Herz geworden und deine Tochter war sooo fleissig beim Kerne sammeln! Respekt!
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  6. Ach, wie süß! Da war sie aber auch wirklich fleißig - beeindruckend!! Außerdem habe ich just heute morgen beim Aufstehen überlegt, dass ich mal ein solches Wärmekissen gerne nähen würde und mich gefragt, welche Kerne etc am besten warm bleiben ... du bist ein Schatz, dass du meine Frage in deinem Ohr hast klingeln hören und direkt gepostet hast :0).

    Riesig liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  7. Ein sehr hübsches Kissen ist das geworden! Das hat sich die fleißige Kern-Sammlerin aber auch redlich verdient.
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Wer so lange und fleißig sammelt, der hat auch das hübscheste und rüschigste Wärmekissen verdient, das ich je gesehen habe. Und so toll präsentiert. Gefällt mir sehr gut :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...