Donnerstag, 19. Dezember 2013

Dankeschön an Katrin von Modage ♥

Ups, ist mir das peinlich!
Sicher wundert Katrin von Modage sich schon, warum sie nichts von mir hört?
Nun ihr Lieben, das war so...
Vor einiger Zeit fragte Katrin mich, ob ich nicht einen Gastbeitrag in ihrem Blog zum Thema Weihnachten schreiben möchte. Den Gefallen habe ich ihr am 4. Dezember 2013 sehr gerne getan ♥

 Normalerweise, weiß Frau, wenn ein solches Päckchen ankommt (rotes Klebeband, weiße Dots)
das kann nur Blogpost sein!

Nicht so mein Göga. Der nimmt den ganzen Inhalt des Briefkastens mit und legt ihn auf den Stapel unerledigte Post, auf meinen Schreibtisch. Da ich im Moment wirklich Stapelweise Akten und allerhand noch zu erledigende Aufgaben dort liegen habe. Landete das Päckchen, ohne das ich auch nur eine Ahnung davon hatte, ganz unten in einem dieser Stapel.
Heute musste ich einige Unterlagen für einen Termin zusammensuchen, als ich beim sichten der Unterlagen, dieses rote Band mit weißen Punkten aufblitzen sah.
Oooooh...
Ich weiß nicht wie lange es dort schon lag *ascheübermeinhaupt*
Eines war in diesem Moment sofort klar und ohne eine weitere Überlegung wurde es direkt in die Handtasche gepackt. Jetzt musste ganz schnell eine Digi her, damit ich es endlich aufmachen konnte...


Ihr Lieben, ich kann euch sagen:" Es war Herz allerliebst verpackt und mit vielen kleinen hübschen Details versehen." Schaut mal...


Ich bin jedes mal ganz gerührt wenn sich jemand all die Mühe nur für mich macht!
Hab vielen lieben Dank Katrin für Deine Mühe und diese liebe Überraschung.
Standartmäßig müsste ich schreiben: " Das war doch nicht nötig, das habe ich doch gerne gemacht."
Und sagen möchte ich Dir:" Ich habe mich riesig gefreut - die Überraschung ist Dir total gelungen - DANKE!!!"


Ich habe jetzt meinen eigenen Schlüsselanhänger. Zigfach genäht und nie ist einer über geblieben.^^
Das hat Katrin nun für mich erledigt. Interessant finde ich, wie sie ihn genäht hat. Mal eine ganz andere Variation, als die der aufgenähten Zackenlitzen & Webbänder. Könnte ich mir ab gucken ;o)

Liebe Grüße
Nicole

Kommentare:

  1. Das kann echt nur Blogpost sein :D Wer sonst hat schon so tolltes Klebband und denkt über die Verpackung fast so lange nach wie über das Geschenk selbst. Mein Schatz ist schon trainiert und würde mir so ein tolles Paket aufs Kopfkissen legen, damit ich es auch sicher sehe. Da musst du mit deiner besseren Hälfte noch mal üben glaube ich ;) Das Schlüsselband ist echt super. Erstmal die Farben blau-grau-gelb. Das macht richtig gute Laune beim angucken. Ist das Paspel unter dem Band? Ist das Band oder doch Stoff? Ich finde es unglaublich toll :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  2. Also so sieht definitiv Blogpost aus!! Wie gut zu wissen, dass auch andere Menschen gerne Stapeln, Stapeln, Stapeln wenn es stressig wird. Ich bin da völlig auf deiner Seite und so zerstreut wie ich die letzten Tage bin, hätte mir das auch passieren können. Umso schöner, das feine Geschenk und der Moment der Freude!!!

    Ich drücke dich ganz fest,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  3. So ein toller Post und so lustig <3 ich danke dir liebe Nicole! Ich freue mich, dass das klein Päckchen dich doch noch erreicht hat.

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...