Dienstag, 21. Januar 2014

¡Mi Pasion Flamenco!

¡Hola chicas! 

Ruhig ist es hier geworden...
Gesundheitlich angeschlagen und die Handwerker im Haus, 
hatte ich so überhaupt keinen Sinn fürs bloggen.
Das schlimmste ist jedoch überstanden und so kann und soll es hier weitergehen...

 Bevor wir nun gleich mit spanischem Temperament die tacónes (span. Absätze) klappern lassen, möchte ich euch gerne noch meinen DANK aussprechen.
Danke für all die wunderbaren Kommentare hier im Blog, die lieben Mails und alle Hilfestellungen, bei allen Fragen die einen Blogger so um treiben...
Herzlich Willkommen an alle neuen Leser, schön das ihr hier seit.
Ich hoffe es gefällt euch und ihr fühlt euch hier wohl♥


Einige von euch wissen bereits, das ich in meiner Freizeit super gerne Flamenco tanze.
Da ich nicht in Spanien lebe, fällt es hier nicht immer leicht an das passende Equipment zu kommen.
Gut wer da zu Nadel und Faden greifen und sich 
das ein oder andere passend zurecht schneidern kann *g*
So geschehen mit meinen Flamencorock, den ich euch jetzt zeigen möchte.
In Tellerform geschnitten und eingesetzten Godets kommen wir auf ein recht voluminöses Teilchen :D

 
 



Die obere Reihe Volants misst 9 Meter! Bei der unteren Reihe Volants habe ich nach 15 Metern aufgehört zu messen und nur noch den verbleibenden Rest auf der  Schrägbandspule gemessen.





Trotz seines Volumens ist der Rock gut zu handeln.
Verarbeitet habe ich einen Baumwolle Viskose Stoff, der nicht nur knitterfrei fällt, sondern auch super angenehm zu tragen ist.
  

Nachdem das Werk vollbracht und die ersten Schritte damit getanzt sind, habe ich die Stunden des Nähens natürlich gänzlich vergessen. ^^ Daher tanze ich jetzt das erste mal in diesem Jahr zu MMM und bin gespannt, was es dort neues zu entdecken gibt.


Meine Tanzschritte für den Neuner habe ich bereits gelernt und sicheren Fußes aufs Parkett gebracht!
Von daher bin ich schon bei denen, die auf den Weg in den Norden sind. Doch davon wird euch an anderer Stelle sicher die liebe Elfe berichten ;) 
Auf dem Rückweg tanze ich noch bei Pameloppe und bei Meertje vorbei!

Adiós ♥

*Edit am 24.01.2014*
Da ich erst jetzt darauf aufmerksam gemacht wurde, geht mein Flamencorock selbstverständlich auf die Reise zu "Scharly Klamotte´s" Kopfkino
Der Rock ist nach meinem Eigenentwurf entstanden und somit nach keinem vorgefertigten Schnitt genäht!
Damit sind alle Anfragen, woher denn der Schnitt ist, beantwortet ;-)


P.S.
Für alle Partymäuse unter euch verrate ich es an dieser Stelle natürlich sehr sehr gerne *g*
Es wird hier demnächst eine Linkparty geben!!!
Also haltet EURE Lieblingsstücke bereit ♥



Kommentare:

  1. Hallo, du Liebe!
    Ich bin ganz verzuckert von deinem tollen Outfit!!! FASZINIEREND!!!! und ganz einfach WUNDERSCHÖN!!!!!
    Ich freu mich auf deine Linkparty!!!!!
    Liebste Grüße!!!
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hola! Doch! Der Link funktioniert! Ich habe ihn gerade selbst getestet! :-) Die anderen schlafen nzr alle schon! ;-) Und dein Rock ist grandios! Da will ich am liebsten gleich die Kastanietten aus der Musik Kiste im Kinderzimmer kramen! ;-) Olė!!!
    Auf deine Linkparty bin ich auch schon gespannt!
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, der Rock ist ja ein richtiges Feuerwerk! Super schön mit den abgesetzten Kanten, ich mag gar nicht an die ganze Arbeit denken... damit bist du bestimmt der Star in der Tanzstunde!
    Ich freue mich schon auf deine Linkparty!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Wow, Nicole, der ist ja wunderschön!

    Du musst unbedingt mal ein kleines Flamenco-Video machen - ich würde zu gerne sehen, wie er sich dreht und du mit den Hacken knallst. Hach! Flamenco ist toll!

    Linkparty? *Ohrenspitz*

    Da werde ich natürlich sofort hellhörig und bin schon sehr gespannt!

    Liebste Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Wow - der ist toll. Schade, dass mein Mann so gar nicht tanzbegabt ist und kein Verständnis hätte wenn ich ihm deswegen die Kinder zur Betreeung überlassen würde... LG

    AntwortenLöschen
  6. Ola! Der Rock ist ja DER HAMMER!!!!! Wie er schwingt!!!! Flamenco ist echt ein faszinierender Tanz. So voll Dynamik und Spannung. Wie gern würd ich Mäuschen in deiner Tanzstunde spielen :)
    Ich freue mich schon auf deine Link-Party. Das neue Design gefällt mir unheimlich gut!
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  7. Wow, was für ein tolles Tanzkleid! Das ist wirklich beeindruckend - auch gerade bei den Massen, die da verarbeitet wurden! :)

    AntwortenLöschen
  8. Wow, wie toll ist das denn. Absolut genial!!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  9. wooow - bin immer wieder überrascht, was man alles nähen kann - der sieht ja mal klasse aus - hut ab - einfach toll !
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  10. Toller Tanzrock-das war bestimmt eine Geduldsarbeit, die Säume mit Schrägband zu versäubern, aber dafür sieht es auch super aus und die Schuhe passen perfekt zum Rock.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Entschuldige eventuell die Wortwahl, aber - wow - du siehst heiß aus!!!! Außerdem erstrahlt dein Blog in einem super hübschen neuen Design.

    Schön, dass du wieder da bist!

    Dicken Drücker,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  12. ... *moment* ... *wieder auf rappel* ...
    DU haust mich um!! :o) also, dein super schickes neues Blogoutfit kannte ich ja schon ...
    aber von deiner Flamenco- Leidenschaft habe ich soeben erst erfahren und dann ... dann DAS!
    ein traumhaft schöner Rock in leuchtenden Farben ♥ zauberhaften Stoffen, genau aufeinander abgestimmt ♥ dazu die passenden Schuhe ♥ dieser Schwung und diese Wellen ♥ ...
    es ist ganz und gar fantastisch! :o) ich kann mir nicht nur bildlich vorstellen, wie du damit herum wirbelst sondern auch, wie viel Spaß das machen muss! (Ha! degegen waren ja die Kostüme der Funkengarde ein Klax ;o) und das hat schon so Spaß gemacht *kicher*)
    also meine liebe Nicole, ich bin begeistert!
    UND in aufgeregter Vorfreude! :o) dein Tanz ist bereits auf dem Weg? *uiuiui*woistderPostboote??*
    was für ein schöner Start in den Tag :o) hab lieben Dank und sei von Herzen lieb gegrüßt und geknuddelt,
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Nicole
      ♥ dein tanzender Neuner wird genauso zauberhaft aussehen, wie dein Blog ♥
      hab viele lieben Dank :o*
      ich drück dich lieb!
      was sagst Du zu meiner heutigen Frage?
      deine Gesine

      Löschen
  13. "...habe ich nach 15 Metern aufgehört zu messen...." Ich bin absolut beeindruckt, der Rock ist Wahnsinn!
    Dein feuriges Hola versüsst mir gerade die Kälte da draußen. Ich glaube, ich höre sogar irgendwo ein paar Kastagnetten klappern.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  14. Großartiges Stück! Und ich stöhne schon bei dem Gedanken, der Gerät aus sieben Metern Tüll zu schneiden und zu nähen... ;-) da lohnt es sich sicherlich, das Paspelband als ganze Rolle zu kaufen. Viel Arbeit aber ein wunderschönes Ergebnis, Hut ab! Ist der Stoff bei soviel Volumen nicht zu schwer?
    Liebe Grüße,
    Milan

    AntwortenLöschen
  15. Wau, superschöner Tanzrock, sieht sicher absolut toll aus wenn du damit einen feurigen Flamenco tanzt....wärme... Sonne....kommt man grad so in Ferienstimmung
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  16. Ein wirklich toller Flamenco-Rock - man spürt förmlich das Feuer und das Temperament. Und diese Farben... traumhaft schön^^

    AntwortenLöschen
  17. Wow. Was für eine Augenweide. Was für Farben und diese Stoffmassen - wie toll die Fallen. Die passenden Schuhe sind der Hammer. Hach. Ich würde dich ja echt gerne mal in Action erleben :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  18. Wow, das ist ja der Hammer, was für ein Rock!!!!!
    Und dann noch nach eigenem Entwurf.....
    Super, die Farben leuchten richtig. Wunderschön!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  19. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  20. Die Meterangaben für den Rock sind ja enorm!!! Aber es hat sich gelohnt, super Farben und dazu passende Schuhe, hach-richtig toll!

    AntwortenLöschen
  21. Wow!!! Ich hab im Moment so blöde Arbeitszeiten mitten in der Woche, dass ich vieles gar nicht mitbekomme, aber es ist nie zu spät! !!!
    Das blogdesign finde ich toll! Viel fröhlicher..... Und dieses Kleid. .. ist einfach wunderbar! !!! Unglaublich schönen Stoff, der Schnitt, die Verarbeitung. .. da sind die andere bestimmt sprachlos geblieben, denn gekauft hat doch jeder!! ;-) bin echt begeistert! !
    Liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
  22. Danke für den Hinweis auf deine Linkparty! Natürlich habe ich dich und Gusta direkt gefunden! Deikn Flamenco Kleid sieht auch klasse aus! Ich habe mal einen Zigeuner Rock genäht der aus ganzen 4 Tellern bestand + 40m Volant unten dran... Ahhhhhh.... ich bin verzweifelt! Sieht aber klasse aus. Blau finde ich sehr ungewöhnlich für Flamenco. Deine Stoffe sind wunderschön zusammengestellt. Das würde ich gerne mal in Bewegung sehen!
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  23. Wahnsinnig toller Rock! Einfach klasse, diese Farben und der Schnitt.... :-)
    Liebe Grüße Sonja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...