Sonntag, 16. März 2014

Kurzes Lebenszeichen...

... nach einer gefühlten Ewigkeit nicht mehr online, muss ich euch heute schnell mitteilen, das ich euch ganz schrecklich vermisst habe! Vom Berufsleben und dem Alltag völlig überrollt. War es mir stellenweise unmöglich zu kommentieren und dem ein oder anderen per Mail zu antworten.
Deswegen möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich für eure lieben Kommentare bedanken.
Die ganzen lieben Mails in meinem Postfach...
Ihr dürft ganz sicher sein, das ich zwischendurch alles gelesen habe.
Danke ♥ Danke ♥ Danke ♥
Ich hoffe, das ich die nächsten Tage dazu kommen werde, einiges zu beantworten....
Es ist so schön zu wissen, das ihr lieben Menschen an mich gedacht habt und ich bin sehr froh, euch in den Weiten des www gefunden zu haben!!!

Einige Blogs habe ich in den Pausen via Handy verfolgen können. Das Kommentieren damit empfinde ich jedoch eher als mega umständlich....
Deswegen schreibe ich euch das nun in diesem Post und werde im Anschluss eine ausgiebige Blogrunde drehen ;o)
Ich bin wirklich sehr gespannt, was mich bei dem ein oder anderen alles erwarten wird ♥


Doch warum komme ich heute mit meinem Hund???
Zum einen hatte ich gegen Ende der Woche endlich einige wenige Stunden, um endlich auch etwas von dem herrlichen Sonnenschein zu tanken ♥
Wie man sieht waren wir ausgiebig spazieren...
Zum anderen fragen mich immer wieder liebe Menschen nach meinem Hund ;o)
 Da ich die Kamera dabei hatte,  dürft ihr euch meinen "little surprise" heute mal aus der Nähe anschauen.

Proudly present "Ben of little surprise" ♥
So lautet sein offizieller Zuchtname,
den wir gegen einen Rufnamen eingetauscht haben ;o)


Dieser Junghund wird bald zwei Jahre und ich kann euch verraten...
auch ER hält mich tüchtig auf Trab ;o)

Jetzt wisst ihr das es mich noch gibt, drum war es das vorerst mal von mir.
Habt einen guten Start in die neue Woche ♥

Kommentare:

  1. Dein Hund ist wirklich ein besonders schönes Tier. Klar, dass er Dich auf Trab hält, aber dank Ihm kommst Du immer wieder an die frische Luft und er wird es Dir mit ganz viel Liebe danken.
    Ich schaffe es momentan auch kaum meine Blogrunden zu drehen, aber das reale Leben hat eben immer Vorrang und das wird wohl jeder verstehen.

    LG und einen schönen Sonntagabend,
    Sue

    AntwortenLöschen
  2. oh das glaube ich, dass der bursche dich auf trapp hält, er hat bestimmt energie ohne ende. ihr habt bestimmt viele spaß miteinder :-). weiter so! ;-) liebe grüsse von der insel, mandy

    AntwortenLöschen
  3. Meine liebe Nicole,

    ich habe mir in der Tat schon Gedanken gemacht, allerdings geht es mir ähnlich wie dir - Alltag und so - daher kann ich es gut verstehen, wenn man mal nicht so zum Bloggen kommt. :-)

    Dafür hast uns jetzt aber besonders schöne Fotos mitgebracht und ich weiß auch, dass es dir gutgeht! :-)

    Dein Süßer sieht aus, als hätte er es faustdick hinter den Ohren und ich glaube dir sofort, dass er dich auf Trapp hält! :-)

    Genieße deine Blogrunde - ich weiß, wie schön das ist, wenn man dazu endlich mal wieder Zeit hat!

    Liebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ich freu mich so sehr, dass es dich noch gibt mein Schatz ♥
    und bin froh, dass du alle Strapazen überstanden und bewältigt hast!
    du bist halt einfach klasse! :o*
    ich drück dich mal ganz ganz lieb ...
    und gleich nochmal, schließlich kam ich ja so lange nicht dazu ...
    und wünsche dir einen schönen Sonntagabend :o)
    Gesine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicole,

    das Problem kenne ich auch. Ich lese dann auch immer nur und habe dann keine Zeit selber zu posten oder zu kommentieren.

    Einen tollen Hund hast du und ich kann mir gut vorstellen, dass auch er einen großen Teil deiner Zeit beansprucht.

    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  6. Hi Nicole
    wow, echt schon wieder zwei Wochen rum, kam mir gar nicht so lang vor. Schön, dass Du Dich kurz meldest - und uns Deinen tierischen Begleiter vorstellst. So gerne hätte ich auch einen Hund, obwohl mein Vater mir immer sagt "Losset senn (lass es sein)". Das sagt der richtige, kann ich mir ihn doch nicht ohne Hund vorstellen :-) Aber er weiß, dass es auch viel Arbeit bedeutet.
    Auf dass Dein Alltag bald wieder in ruhigeren Bahnen verläuft, liebe Güße, Petra

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nicole,

    es ist so schön von dir zu hören und ich nehme mir seit einer Woche vor dir eine Mail zu schreiben und dann ist so viel und dann fällt es mir im Bett beim Einschlafen ein und ich verschiebe es auf morgen. So kann es kommen. Deine Fellnase ist wirklich super fotogen. Und das mit den eingetauschten Namen verstehe ich nur zu gut. Moritz heißt ja eigentlich auch "Joker vom Papenforth", wenn ich mich nicht ganz täusche. was sich Züchter dabei immer denken :D

    Ich freue mich so für dich, dass du die Sonne auch ein wenig genießen konntest. Hoffentlich war die Messe erfolgreich. Wo wir bei Messe sind. Ich fahre am Freitag zur Creativa - du wolltest doch auch, vielleicht treffen wir uns ja :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole, wie schön, daß es dir gut geht, deine Posts haben gefehlt!
    Ich kann es so gut verstehen, daß einen das Leben manchmal überrollt, und Prioritäten gesetzt werden müssen!
    Dein Hund ist ja ein wunderschönes Tier, so knuffig, er tollt bestimmt gerne herum und bringt euch Freude! Die Bilder sind allerliebst! Das sieht nach einem tollen Spaziergang aus!
    Ich hoffe, diese Woche verläuft entspannter für dich!
    Knuddelige und herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,

    ich freue mich riiiesig, wieder von Dir zu hören ... also natürlich zu lesen!!!

    Klar geht das reale Leben vor. Und Dein entzückender Little Surprise wird bestimmt ganz quirlig auf seine Kümmeredichgefälligstausgiebigummichrechte pochen ...

    Ich wünsche Dir eine möglichst stressfreie, entspannte und wunderschöne Woche!!!
    Auf bald mal wieder und ganz liebe Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  10. Huhu..... na das ist schön, dass du Lebenszeichen von dir gibst!!! Ich hab das Gefühl, dass dieses Jahr sehr schnell und turbulent angefangen hat! Ich hatte gestern einen mörderischen Dienst und als ich deinen Kommentar gelesen hatte, war wie ein Lichtblick gewesen. Vielen Dank!
    Hoffe auf bessere, ruhige und kreative Zeiten...
    Un besote y cariños,
    Betty

    AntwortenLöschen
  11. Halli Hallo Nicole! Irgendwie tröstlich, dass auch andere Phasen haben, in denen sie nicht zum Bloggen und Kommentieren kommen. ;-) Einen lieben Gruß ins hoffentlich sonnige Lahntal und bis bald! Katharina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...