Montag, 5. Mai 2014

Taschenspieler II Sew Along ♥ Kosmetiktäschchen


Ich glaube, ich habe nicht alle TaSCHen im Schrank! So, oder so ähnlich habe ich es wohl gedacht, als ich diese Woche das Kosmetiktäschchen genäht habe.
Mein Holzwurm würde jetzt entspannt den Kopf schütteln und euch antworten:" Natürlich hat sie das Kosmetiktäschchen ganz dringend gebraucht, denn sie hat wirklich keine Täschchen im Schrank!" *g*
Stimmt!!! So eines hatte ich definitiv noch nicht ♥
Deswegen gehe ich jetzt ganz gemütlich bei Emma frühstücken, denn auch in Woche 5 lädt sie uns alle wieder dazu ein ;o)


Als ich diesen Stoff gesehen habe wusste ich sofort, das ist mein/wird mein Fuchsprojekt!
Es war einfach "Liebe auf den ersten Blick" ♥
Ich war sichtlich erleichtert als ich davon in Kenntnis gesetzt wurde, 
das der Fuchsbau nicht geschlossen wird...
Welch ein Glück *freu*
Denn diese Fuchsdame ist ab sofort vergeben und gehört ab heute zu den Füchsen von greenfietsen


Für diese Fuchstasche war mir der Schnitt dieses mal etwas zu schlicht.
Deswegen habe ich mich für Paspel und Samtbändchen entschieden.
Damit das mit dem Paspel auch alles passt, musste ich das Täschchen ein klein wenig
verändern ;o)


Eine kleine Rosette pimpt das Täschchen ganz nett auf, wie ich finde.
Deswegen auch Fuchsdame ;o)


 Natürlich habe ich dem Täschchen Innentaschen verpasst.
Denn Frau weiß ja, das Dame nie genug Stauplatz haben kann ;o)

In diesem Sinne wünsche ich euch einen herzallerliebsten guten Start in die neue Woche ♥
Denn hier geht es wie immer in letzter Zeit zu Taschen & Täschchen und 12 Monate - 12 Taschen.

Danach Taschen gucken, Taschen gucken, Taschen gucken.....

Kommentare:

  1. Allerliebste Nicole, du haust mich aus den Pantoffeln! Deine Tasche ist ja wohl der Oberknaller, so schön! Füchse und dann auch noch mit Paspeln und Samtband... ich werd nicht mehr! Alleine der Anhänger ist schon so liebevoll gestaltet, deine Tasche ist ein Traum!
    Ich bin ganz verliebt in die wundervolle Tasche!

    Ganz allerherzlichste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist zum verlieben schön...... Weshalb mach ich da eigentlich nicht mal mit?
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, auf den ersten Blick habe ich jetzt echt gemeint, Du hast passend zu meinem Rotkäppchen den bösen Wolf bei Deinem Täschchen verwendet.... *g*
    Aber NATÜRLICH ist das ein Füchslein, entschuldige bitte! Und dann noch so wunderschön in Szene gesetzt! Mit Samt, Paspel, Innentasche und Tralala! Und die Rosette schiesst ja wohl absolut den Vogel ab!
    Ganz, ganz zauberhaft!
    Liebste Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  4. Die Tasche ist echt toll geworden wie du sie aufegpeppt hast !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  5. The pimped fox ist begeistert! Den Fuchs hast du ja wuuunderschön in Szene gesetzt! Sogar bei den Falten sind die Fuchsgesichter toll zu sehen. Gekonnt ist halt gekonnt....grins....
    Verrätst du, wo du den Stoff her hast?
    Liebe Grüße Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Uli,

      Vielen Dank für Deine lieben Worte <3
      Natürlich verrate ich Dir wo Du den Stoffe bekommst, kein Problem ;0)
      Er ist von " timber & leaf " schaust Du hier:
      http://www.blendfabrics.com/gallery/timber-leaf

      Viel Freude beim durchstöbern ;0)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  6. Das ist ja mal ein mega tolles Täschchen, mit den Fuchsgesichtern und das drumherum, Richtig toll gemacht, ein Hammertäschchen.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  7. Wooow, was für ein tolles Täschchen hast Du da gezaubert!!! Mit den vielen entzückenden Details wird die Fuchsdame so richtig in Szene gesetzt!!! Ich bin ganz baff ... also positiv baff ... :o)))

    GLG
    Helga

    PS: Ich dachte zuerst, es wäre Lassie, typischer Fall von kommentargelagegeschädigt ...

    AntwortenLöschen
  8. Wahnsinns Täschchen ! Mit soooo viel Liebe zum Detail ! Supermegatoll !

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  9. Das Täschchen ist allerliebst geworden!
    Der Fuchsstoff ist wunderschön und dann auch noch so liebevoll mit Paspel und Samtband genäht... wow ich bin begeistert <3
    Lieben Gruß
    Gabi

    AntwortenLöschen
  10. *ratsch*

    Hast du das gehört, Nicole??
    Das ist mein Mund, der gerade in der "Maulsperrenposition" eingerastet ist!!

    Bist du des Wahnsinns, hier solch ein Täschlein zu zeigen - wir sperren ja alle sofort unsere armen Stiefgeschwister-Täschlein weg!!

    Ich bin verliebt, ich bin verliebt! ♥
    Und kann es kaum erwarten, was Frau von und zu Fuchsbau dazu sagen wird! :-)

    Wunder-, wunder-, wunderschön. Die Paspel habe ich ja gleich entdeckt und bewundert und erst auf den zweiten Blick das Samtband dazwischen gesehen und mich beim dritten Blick gefragt: Häh? Wie hat die das denn gemacht??

    Du willst mich doch sicherlich nicht dumm sterben lassen, oder?

    Fassungslose (vor Bewunderung!!) Grüße
    von deiner Elefanten-Mama
    Sabine :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ich nochmal, Zahnarzt überlebt *puhh*.
      Ich will auch wissen, wie das mit der Paspel geht *biddebiddebidde*
      Hochachtungsvoll! Marlieserl

      Löschen
    2. Also ihr beiden....
      Gesine macht das übrigens immer viel süßer. Sie schreibt immer büüüüdddebüüüüde....ich könnte mich jedes mal auf's neu wegschmeißen. Elfisch eben ;0)

      Ok,ok! Ich verrate es euch! Eine habe ich noch! Zwar ein anderes Design....
      Aber da hänge ich dann die Aufklärung vom Paspel dran.
      Heute haben wir hier eine Menge Fun im Haus.....
      Deswegen versuche ich heute Abend ein paar Bilder zu machen um es euch demnächst zu zeigen ;0****

      Löschen
    3. Achtung! extra für dich - büddebüüdee *ganzliebguck*undwimperklimper* ;o)

      ich wünsch euch weiterhin eine Menge Fun ✿♪♪♪✿
      und geh nochmal dein neues Lieblingsstück bewundern *seufz* wunderwunderhübsch!

      liebgrüßundwink
      Gesine

      Löschen
  11. Ich gestehe, ich habe die Füchse erst beim zweiten Blick erkannt, ich war so überwältigt vom super schönem Gesamtbild mit Paspel und Button, echt der Hammer!!!!

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  12. Schliesse mich an, dein Täschchen ist der Hammer mit all den Details einfach genial sogar der Fuchsstoff gefällt mir..:-)
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön!! Der Stoff und der Schnitt und überhaupt.... klasse!! Ich brauch auch noch ein Kosmetiktäschchen... mal schaun ob ich irgendwann mal Zeit hab. Und mit Paspel!!
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  14. Meine Güte, ist die toll! Einfach der Wahnsinn!
    LGMarion

    AntwortenLöschen
  15. Wow - das Täschchen hast du aus dem Schnitt gezaubert?! Hammer! Und dazu noch ein Fuchsstoff, den ich nicht kannte - so schöööön!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  16. Toll deine Fuchstasche und wie perfekt die Füchse zwischen den Falten rausgucken, sehr gelungen.

    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  17. Wahnsinn, die Kosmetiktasche mit dem Samtband, der Paspel und dazu noch den tollen Fuchsstoff ist Dir wirklich gut gelungen !
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
  18. Wow, deine Tasche ist ja unglaublich schön. Mit so vielen Extras und so netten Fuchsdamen, die einen anschauen.

    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  19. Ich kann mich dem staunenden Publikum nur anschließen, die Tasche ist wunderschön und so voller schöner Details!

    ♡Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  20. Ich hätte jetzt auch auf Wölfe gewettet, aber egal, es ist mir wahrlich ein Rätsel, wie Du die Füchse genau in die Mitte der Faltung bekommen hast?!
    Sieht wunderhübsch feminin aus und das zauberhafte Blümelein mit den Webbändern rundet es perfekt ab!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  21. Wieder ein so wunderschönes "Taschenergebnis". Ich schließe mich da auch meinen Vorrednerinnen an, die da sagen, wie gekonnt du die Fuchsgesichter zwischen die Falten bekommen hast ... Einfach super.
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,
    so eine hübsche Kosmetiktasche!! Und so liebevoll genäht und verziert!!! Mit so vielen Innentaschen, soooooo schön! Ein Traum. Ja, wir Frauen brauchen eben viele Taschen und müssen für alles gewappnet sein! ;-)
    Liebe Grüße und viel Freude mit Deinem neuen Täschchen!
    ANi

    AntwortenLöschen
  23. Ein absoluter Traum! Ganz wunderbarer Stoff und deine ganzen Details, wow! Die würde ich auch nicht hergeben ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  24. Oh wie hübsch und so einzigartig schaut richtig schön fluffig und pompös aus. Die Idee mit Paspel und Rosette mag ich wirklich sehr und der Stoff ist der Knaller!

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  25. die Tasche ist echt klasse....mit den Füchsen der perfekte Stoff, fällt genau in die Faltung, supi schön.......liebe grüße bella
    Mein herzensüßer Blog

    AntwortenLöschen
  26. Wooow! Wunderschön ist die geworden. Der Fuchsstoff ist ja klasse und die vielen Details machen echt was her. Da hast Du aber ein Lieblingsstück gezaubert :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  27. WOW!
    Also dein Täschchen ist super geworden!
    Diesen Stoff hab ich auch zu Hause liegen, nur hab ich darin einen Wolf gesehen oder sehen wollen :-)
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nicole!
    Dein Täschchen ist wirklich wunderschön, leider passt es nicht zu 12 Monate - 12 Taschen. Es geht darum Alternativen zu Plastiktaschen zu finden.
    Ich hoffe du hast Verständnis dafür?!
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaaaah ok! Dann passt die nächste wieder!
      Kein Problem ;0)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  29. Oh, da hast du das Füchschen regelrecht verzaubert! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  30. Wow....liebe Nicole, da hast du ja ein Traumtäschchen genadelt.....sooooo schöööön!
    Sogar mit Innentaschen! Die Stoffe und Verzierungen....ich bin ganz hin und weg! Echt toll!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...