Montag, 28. April 2014

Taschenspieler II Sew Along - Die Markttasche

Gemoje!
"Guten Morgen"
In Geisse uff´m Markt gibts een Gebabbel...
"In Gießen auf dem Markt gibt es ein Gerücht...."

Ihr liwwe Leit, ech wollts nur saache:"Es Emma haad zum Frühstüücke enjelaade!"
"Ihr lieben Leute, ich wollte es euch erzählen:" Die Emma hat zum Frühstücken eingeladen!"


 Ei Guude wie? Horschemol!
"Begrüßungsformel z.B. Guten Tag , Hallo. Hör mal!
Da wern us klaane Schnibbelsche Nippes gemoocht.
" Da werden aus kleinen Stückchen Stoff unnütze Dinge gemacht." 
Un natäärlich is dej Fraa vom Holzwurm, ees Nicolchee ach daadebei.
"Natürlich ist die Frau vom Holzwurm, die Nicole auch dabei."

 
Dej hun ech dej Taache noch geseeh, dej ist vööllisch stoned.
"Die habe ich dieser Tage doch noch gesehen, die ist völlig bekifft berauscht."

Kelle, kelle hör meer uff, des is net schee.
"Wei oh wei, das ist aber gar nicht schön."

  Ei nadürlich reecht haaste, ech haabs jo schoo immer gewisst, des is een Hippie!!!
"Da hast Du natürlich recht, ich habe es ja schon immer gewußt, dass die ein Hippie ist."
 Maanste???
"Meinst du wirklich?"

Moomendemal! Du glaabst es net, dej hun echt en Dubbe!!!
"Moment mal! Das glaubst du nicht, die hat wirklich was am Kopf!!!"
Uffpaasse....Da kimmt see, ech glaabs nett, dej hadd een Bully gekaaft ;o)
"Aufgepasst...Da kommt sie und ich glaube es nicht, sie hat sich einen Bully gekauft ;o)"

Zwi Menner un en Weibsbild "zwei Männer & ein Weibsbild" = "Die drei Schwätzer"
Damit sind die Drei für einige Minuten abgemeldet! Denn hier werden jetzt fix ein paar Fotos gemacht  ;o)
Obwohl sie ganz brav und ruhig waren, war das ein echtes Erlebnis...
 







Mein letzter Stoffeinkauf inspirierte mich zu diesem Fotoshooting.
Im Gespräch mit der Verkäuferin des Stoffladens über diesen Taschenspieler II Sew Along, stellte diese mir etwas irritiert die Frage:"
Und was macht man dann mit so vielen Taschen, es sind ja immerhin 12 Stück?" 
Die Frage gebe ich jetzt gerne mal an euch weiter und bin auf eure Antworten ja soooo was von gespannt ;o))))


Für mich hat dieser Sew Along nicht nur einige unerwartet schöne Schätzchen hervor gebracht ♥
Frau Farbenmix hat mit ihrer CD einige neue Tricks verraten und ich habe einiges dazu gelernt. Dafür DANKE ich von Herzen, wenn du hier wieder vorbeifliegst ;o)
Diese Markttasche, die ich ohne Sew Along mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit nicht genäht hätte, gehört dazu. Ich mag sie sooooo gerne und bin froh, das ich sie ab jetzt zu meinen Taschen Schätzen zählen kann.
Eine auf die ich mich dieses mal richtig gefreut habe und nicht mehr hergeben werde!!!
*jawohl-freu*


Ich hätte ja so gerne noch hier ein bisschen was und dort ein bisschen was an Details...
Der Holzwurm meinte jedoch, das es seine Markt- und Brötchentasche werde. Muss ich auch noch teilen *schnief*
Taschengucker mag ich nicht, deswegen musste die Tasche für mich etwas zum schließen haben. 


Abeeer..... 
es kommen ja noch ein paar Taschen und so kann ich mich dann noch ganz genüsslich austoben ♥

The Facts:
Stickdatei: Huups
Innenstoff: Wühltisch im Schlussverkauf
Aussenstoff: ebay
Bänder: Farbenmix
Vlieseline: H630
Quasten: Xenox

Heute ist es hier mal etwas länger geworden *tzztzz*
Schön das ihr noch da seid ;o*
Darum nur noch kurz die Ankündigung meiner Besuche bei  

Mädels, ich freue mich auf die nächsten Wochen mit euch!!!
Natürlich bin ich jetzt erst mal total auf eure Markttaschen gespannt ♥


Is schine Middelhessisch - es iess mer so o´s Herz gewäese.
"Unser schönes Mittelhessisch - es ist mir so an´s Herz gewachsen."

Hai sein ech deheem ♥
"Hier bin ich daheim"

Freitag, 25. April 2014

... bye bye Happiness ♪ ♫

Ganz in diesem Sinne neigen sich hier in Hessen die Ferien dem Ende entgegen und auch die Urlaubstage gehören den Erinnerungen an. Um so schöner heute am Freutag noch einmal in den Fotos zu stöbern und Vergangenes zu reflektieren.


Wenn´s mal frischer wird hilft ein Dreieckstuch ;o)
Gut das ich es mit eingepackt hatte. Denn ich hätte nicht darauf verzichten wollen.
Gestrickt im Knötchenmuster bzw. mit Dornröschenmaschen kommt es warm und dennoch locker leicht daher.
Das Material ist von Lana Grossa "Linarte"
40% Viskose, 30% Baumwolle, 20% Leinen,10% Polyamid
Lauflänge: 125m/50g , Nadelstärke: 4-4,5

Damit besuche ich seit langem mal wieder Inas Stricklust ;o)

Aus der Ferne habe ich mich riesig darüber gefreut, das die liebe Ines von Inessel sich als Follower 100 eingetragen hat.
 Wow, ich freue mich riesig! Herzlich willkommen in meinem kleinen kreativen Reich ♥

Ansonsten bin ich wieder im Ländle und freue mich das die Technik mich wieder hat *g*
Deswegen schaue ich mich dieser Tage ganz ausführlich bei euch um. Ich muss ja wissen was es alles neues gibt. Kommt gut ins Wochenende ♥

Montag, 21. April 2014

Taschenspieler II Sew Along - Der Ordnungshelfer

Schlag auf Schlag geht es bei Emma und ihrem Taschenspieler II Sew Along weiter. Die dritte Woche und die dritte Tasche. Der Ordnungshelfer ist an der Reihe. Welches für mich auch mal wieder so ein Täschchen ist, das ich ohne Sew Along nicht genäht hätte.


Der Spaß an diesem Täschchen kam bei mir wirklich erst beim nähen. Die ganze Falterrei fand ich doch sehr spannend und als dann auch noch alles passte, war ich wirklich positiv überrascht und überzeugt! ;o)


Da ich nach meinem Post von letzter Woche wirklich Sorge hatte, das ihr damit anfangt und eure Designersachen zerschneidet. Möchte ich an dieser Stelle gerne das Geheimnis der Taschenbaumler bekannt geben ;o)
Auf diesem Bild seht ihr wie mein Stoff im Ganzen ausschaut. Ein Blick an den seitlichen re. Rand zeigt die Wörter, wie z. B. Yes, Hello und auch My name is.....


Das entsprechende Wort schneide ich mit einer Zick-Zack Schere (ihr könnt auch Bastelscheren mit Wellenschnitt verwenden) aus. Ein weiteres passendes Stoffstück ausschneiden, ebenfalls ausfransen und links auf links legen.


An der Nähmaschine wird ein großer Zick-Zack Stich eingestellt und die beiden Stoffteile verbunden.
Danach zuppelt ihr noch ein wenig die Fransen zurecht,
 um einen casual mit Wow Effekt zu erzielen ;o)


Mit einer Nieten- oder Ösenzange wird der neue Taschenbaumler mit einem Aufhängeloch versehen.
Die gesetzte Öse verhindert an dieser Stelle später, das der Stoff ein- oder unschön ausreißt.


 Nun könnt ihr einfach ein Bändchen, Lederriemchen oder Metallring durchziehen und so auf diese Weise mit einem Stoff eurer Wahl, passende Taschenbaumler anfertigen.
Dabei wünsche ich euch viel Spaß ♥

Ein Taschenduo welches unerwartet mein Herz erobert hat ♥
Deswegen besucht mein Ordnungshelfer heute Taschen und Täschchen sowie die Sternenliebe.

Samstag, 19. April 2014

Schöne Ostern...

...wünsche ich allen meinen lieben Blog - Freunden, Lesern und Gästen ♥

Dankbar bin ich, für die vielen super netten Begegnungen und neu entstanden Freundschaften durch meinen Blog.
 Ich bedanke mich an dieser Stelle für all die lieben Kommentare, die vielen lieben E-Mails.
Die vielen aufrichtigen ungeahnten Überraschungen. Ihr seid einfach der Wahnsinn und ich freue mich unendlich, das ich euch kennenlernen durfte und darf ;o)
Als ich mit diesem Blog angefangen habe, habe ich zu keiner Zeit an diese Ausmaße gedacht.
Ich bin sehr dankbar, das erfahren zu dürfen!



Fühlt euch herzlich umarmt ♥

P.S. Solche Osterhasen entstehen, wenn man einem Holzwurm eine Kettensäge in die Hand gibt. Das Jungs immer solch laute Spielzeuge haben müssen. Da lobe ich mir doch meine Nähmaschine ;o) 

Montag, 14. April 2014

Taschenspieler II Sew Along - Die Multitasche

Endlich startet der Sew Along auch für mich *freu*
Nachdem Emma bereits letzte Woche den Sew Along mit der Clutch eröffnet hat, kann ich Euch sagen, das war schon wirklich hart an der Grenze. Denn ich hatte mir fest vorgenommen nicht alle Taschen zu nähen!
Ersten bin ich jetzt nicht so der Clutchtyp und zweitens muss man ja nicht noch mehr Taschen haben müssen, die dann nur die Schränke noch voller machen. ^^
Na egal, beim Anblick dieser wundertollen Clutchteilchen *eswarmalwiedereineschöneralsdieandere*
wurde man schon vor eine harte Belastungsprobe gestellt ;o)

Diese Woche geht es um die Multitasche und ich kann es gar nicht mehr abwarten endlich dabei sein zu können ♥

Der Farbenmix Taschenschnitt enthält zwei Optionen. Ich habe mich für die 
Tasche mit Reißverschluss entschieden.


Der Fairness halber muss man zu dieser Tasche vielleicht sagen, das sie nur alleine vom Schnitt her, jetzt nicht der Hingucker ist. Das heißt, ohne Sew Along hätte ich sie mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit nicht genäht. Aber während des Nähens kommt man wirklich auf den Geschmack *warbeimirzumindestso*
Die Känguru Tasche.... da komme ich ins schwärmen....♥
So ein süßes Teil und ein ganz tolles Detail!!!


Eigentlich bin ich ganz zufrieden mit meiner neuer neuen Multitasche. Sie ist schöner geworden als zu Anfang gedacht ♥ Jetzt geht´s schnell zu 12 Monate / 12 Taschen , Taschen und Täschchen,
danach zu Emma TASCHEN gucken.... ;o)

Habt einen guten Start in die neue Woche ♥

Donnerstag, 10. April 2014

Tilda versteckt Ostereier ♥

 Ostern, eine ganz besondere Zeit, nicht nur für die Menschen, sondern auch für die kleinen, unentdeckten Helfer im Hintergrund. Diese Beiden sind Tilda und Kunibert. Sie sind Hasen, nein eigentlich sind sie Osterhasen und vor allem sind sie eines, nämlich dieser Tage schwer beschäftigt ...


Nach einer ganzen Weile, auf der Suche nach dem perfekten Versteck, hatte Häschen Tilda keine Lust mehr Eier zu verstecken. "Warum müssen wir denn die Eier verstecken?", fragte Tilda. Wenn die Kinder die Eier haben wollen, können wir sie ihnen doch einfach geben, oder nicht?" fragte Tildchen sichtlich beschwert. "Ich hoppel kein Stück weiter, ich brauche eine Pause!" sagte sie. Sie lies sich ohne ein weiteres Wort erschöpft im Geäst nieder und machte es sich bequem.


"Wie herrlich der Frühling duftet", dachte sie gerade, als Kunibert sie aus ihren Gedanken riss...  "Tilda! das ist nun mal so bei uns Hasen, jetzt ziere dich nicht und hilf mir!" sagte Hase Kunibert energisch.


Tilda fasste sich ein Herz, hoppelte von ihrem Sitzplatz und half  Kunibert beim suchen des optimalen Verstecks. "Dort zwischen den Gräsern am Zaun, da würden die Kinder sicher als erstes suchen, oder?"

 Daraufhin holte Tilda die bunt bemalten Eier aus ihrer Schürze, gab sie Kunibert und er legte sie zwischen die Gräser in ein Osterkörbchen." Ganz behutsam, damit auch keines kaputt ging, legte er eines nach dem anderen ab.

"So, fast geschafft", sagte Kunibert zu Tilda. Die gerade dabei war ein pinkes Osterei in einem Bollerwagen zu verstecken. Als sich der Wagen mit einem RUMS in Bewegung setzte. Ein kleines Kind hatte beschlossen den Wagen mit zum Spielen zu nehmen. Erschrocken machte Kunibert einen Satz zurück, nur um Sekunden später mit flatternden Ohren hinter dem Wagen herzuhoppeln. Tilda lehnte sich weit aus dem Wagen, um ihm ihre Pfote zu reichen. Er ergriff sie und gemeinsam gelang es ihnen Kunibert in den Wagen zu  manövrieren. "Geschafft", sagte Kunibert und rückte seinen Hut zurecht. Im nächsten Moment fingen Beide schallend an zu lachen. "Uns wird wirklich nie langweilig", sagte Tilda, der vor lauter Lachen die Tränen in den Augen standen. "Wir sollten uns auf den Heimweg machen", meinte Kunibert mit einem frechen Grinsen im Gesicht "Wer weiss was morgen passiert!"



HIER / KLICK Bei Linchen im Blog unter der Rurik "wir nähen Tilda" gibt es weitere Tilda Werke zu bewundern!
Die Hasenschnitte sind aus dem zauberhaften Buch "Tildas Frühlingswelt" ♥

Freitag, 4. April 2014

Schöne bunte Bloggerwelt ♥

Schon wieder Freutag und das erste viertel Jahr ist bereits um....
Zuerst möchte ich mich ganz herzlich bei EUCH für all die lieben
 Mails & Kommentare bedanken ♥
Ihr macht mich jedes mal erneut sprachlos und ich bin völlig überwältigt 
von euren so lieben Worten. Was wäre mein Blog ohne EUCH???
Ich freue mich riesig das es euch gibt!!! DANKESCHÖN ♥
 
Da Viktoria heute wieder die H54F sammelt will ich euch gerne davon berichten, das ich mich dieser Tage sehr über die Anfrage von
Nadine von *WITH LOVE & HEART* gefreut habe.

Auf ihrem Blog findet Ihr die schönsten Näh-Blogs die das Internet gerade zu bieten hat. Das stundenlange Suchen nach kreativen tollen Ideen hat endlich ein Ende. Ob Nähideen, Strick- oder Häkelidee hier werden die schönsten Näh-Blogs schnell gefunden.
 Viele bekannte Gesichter / Blogs sind dort bereits versammelt. Um so mehr freue ich mich, das Nadine Lieblingsstück4me dort aufnehmen möchte bzw. aufgenommen hat. Lieblingsstück4me gehört mit in diese Sammlung - einfach unglaublich - damit habe ich zu keiner Zeit gerechnet.
Vielen lieben Dank Nadine ♥

http://www.withloveandheart.de/

Ich habe es getan! Und mich bei "Emma" in den Taschenspieler 2 Sew Along eingetragen.
 Eigentlich hatte ich mir die Cd bereits auf der Creativa in Dortmund gekauft. Nur mal so für alle Fälle...


Einige liebe Bloggerfrauen haben mich gefragt und auf Emmas Liste sind ebenfalls so viele bekannte liebe Gesichter zu finden. Das ich dachte, mit euch zusammen Nähen macht sicher viel mehr Spaß. Als so alleine vor sich hin. Ich bin schon jetzt gespannt wie die einzelnen Projekte erstrahlen werden. 
Wahrscheinlich haut´s mich dann einfach mal wieder nur noch um ;o)

Alle Taschen werde ich sicher nicht mitnähen. Dafür sind es mir dann doch zu viele.
Aber den ein oder anderen Favoriten gibt es bereits und die Stöffchen sind natürlich geordert.
Denn am 7. April geht es bereits los...
Wer also noch mitmachen möchte? Dann aber schnell ;o)

http://fruehstueckbeiemma.blogspot.de/2014/03/sew-along-taschenspieler-2-bald-geht-es.html

 Ich freue mich sehr darüber das meine Jüngste mal wieder genäht hat ;o)
Sie steht kurz vor ihrer Nähma Prüfung. Noch ein Projekt und dann wird sie vielleicht ihren Nähmaschinen Führerschein bestehen?!


Ich drücke ganz feste die Daumen!!!
Wartet mal bis ich euch ihr letztes Projekt zeigen werde...
Das finde ich nämlich so toll, das ich es ihr nachmachen werde ♥


Eben in der Leseliste entdeckt und auch gleich eingetragen!

http://erdbaerchi.blogspot.de/2014/04/wichteln-fruhlingswicheln-2014-wer.html

Letztes Jahr bei Kati war es nicht nur wunderschön, sondern auch wahnsinnig spannend & aufregend.
Darum eine ganz spontane Entscheidung. Ich bin Dabei und freue mich sehr ♥


Ich freue mich natürlich auch darüber,
das meine Erkältungsviehcher langsam Auszug halten.
Es wird sicher noch etwas dauern. Doch zu Anfang der Woche kein Vergleich.
Meine Stimme kehrt leise & zart zurück.


last but not least” ... mein Garten erwacht zum Leben ;o)
Die Sonne weckt alle Lebensgeister! Im Vergleich zum letzten Jahr kann ich ich die Frühblüher so richtig geniessen. Sonst war es lange kalt und dann von jetzt auf gleich viel zu heiß. Das Ergebnis war meist nur ein sehr kurze Blüte.
Dieses Jahr passt es und darüber freue ich mich riesig und geniesse es sehr ♥

Habt einen guten Start ins Wochenende...
*liebdrück*

Dienstag, 1. April 2014

"diamonds are a girl's best friend"

Nicht nur die Monroe wusste das seiner Zeit bereits, auch ich habe mir das erst kürzlich gedacht ;o)
Vom Häkelvirus ebenfalls erfasst, habe ich mich umgeschaut, was sich mit der flotten Hakennadel denn noch so alles anstellen lässt...


Entstanden sind Häkelketten mit Glasperlen (Rocaills). Die Rocaills werden auf ein farblich passendes Perlgarn gefädelt und mit einer Häkelnadel der Stärke 1,25mm in Runden verhäkelt.


Die Anordnung des Perlenbildes wird bereits beim Auffädeln der Rocaills festgelegt.
Es macht einen riesen Spaß, beim ab häkeln, das entstehend Muster zu verfolgen ♥

Der Fantasie sind mal wieder keine Grenzen gesetzt ;o)
Den blauen Ring habe ich nach Anleitung gefädelt und genäht.
Der grüne Ring ist eine bereits vorgefertigte Ringschiene, die frei nach Wahl bestückt werden kann.
Wer möchte fädelt und häkelt einfach noch ein passends Armband dazu.


Da Ostern vor der Tür steht, bin ich mit dem ein oder anderen Geschenk nun bestens ausgerüstet.
Was bleibt ist die Qual der Wahl welches Schmuckstück den Besitzer wechslen darf...
...denn das Trennen ist immer sooooo schwer ;o)
Bis dahin ist ja noch ein bisschen Zeit und deswegen schaue ich erst mal bei
Creadienstag, Häkel ♥ Liebe, und Meertje vorbei.
Da die Galsperlenketten eine Eigenkreation sind gehören sie natürlich zu Scharly Klamottes Kopfkino *Knutscha*
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...