Sonntag, 6. Dezember 2015

Dezemberträume...


Wir lassen uns das Leben nicht vermiesen!!!
So sind wir trotz aller Überlegung erneut zu unseren lieben Nachbarn nach Frankreich gefahren ♥♥♥
Auch wenn es mit Sicherheit ein ganz unbekanntes, unbehagliches Gefühl war, über einen völlig abgesicherten Weihnachtsmarkt zu schlendern.
Durften wir Lieblingsmenschen einmal mehr in das französische Weihnachtsflair abtauchen und  einen zauberhaften Tag verleben.
Denn ich sehr gerne mit euch teilen möchte...


Das Jahr ward alt. Hat dünne Haar.
Ist gar nicht sehr gesund.
Kennt seinen letzten Tag, das Jahr.
Kennt gar die letzte Stund. 


Ist viel geschehn. Ward viel versäumt.
Ruht beides unterm Schnee.
Weiß liegt die Welt, wie hingeträumt.
Und Wehmut tut halt weh.


Noch wächst der Mond. Noch schmilzt er hin.
Nichts bleibt. Und nichts vergeht.
Ist alles Wahn. Hat alles Sinn.
Nützt nichts, daß man's versteht.


Und wieder stapft der Nikolaus
durch jeden Kindertraum.
Und wieder blüht in jedem Haus
der goldengrüne Baum.


Warst auch ein Kind. Hast selbst gefühlt,
wie hold Christbäume blühn.
Hast nun den Weihnachtsmann gespielt
und glaubst nicht mehr an ihn.


Bald trifft das Jahr der zwölfte Schlag.
Dann dröhnt das Erz und spricht:
"Das Jahr kennt seinen letzten Tag,
und du kennst deinen nicht."
 
(Erich Kästner - Der Dezember)


Ich wünsche euch von Herzen einen wunderschönen Nikolaustag ♥

Kommentare:

  1. Guten Morgen , vielen lieben Dank für deinen schönen Post zum 2. Advent. Deine Bilder und das Gedicht haben mich sehr erfreut.
    Eine schöne Adventszeit
    wünscht PeTra

    AntwortenLöschen
  2. Ach Nicole, bei den schönen Bildern kommt die Weihnachtsstimmung fast wie von selbst !
    Aber in was für einer Zeit leben wir, mit all den Kriegen und dem Terror in der Welt, irgendwie ist es da in diesem Jahr schwierig in die richtige Weihnachtsstimmung zu kommen. Und das Wetter spielt auch nicht mit, Sturm und Regen !
    Um so mehr habe ich mich über deine schönen Fotos gefreut.
    Ich wünsche dir einen schönen zweiten Advent und Nikolaustag
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  3. der strassbourger weihnachtsmarkt ist aber auch so schön! wunderbare bilder zum nikolaus :-)
    lg und einen besinnlichen 2.advent wünsch ich dir
    lg anja

    AntwortenLöschen
  4. oh wie schön, super hübsch und weihnachtlich deine fotos. da hattet ihr sicherlich einen schönen tag, bei diesem ambiente kommt ganz gewiss weihnachtsstimmung auf ...
    strassburg kenne ich auch ein bisschen, ich habe vor gefühlten 100 jahren im schwarzwald (sasbachwalden bei achern) meine 3jährige ausbildung gemacht und wir fuhren ab und zu nach strassburg, auch zum tanzen ins palladium.... oh gott ist das lange her, aber schön wars, nette menschen haben wir kennengelernt und irgendwie wurde immerzu gegessen... ach ja, schön... vielen dank für die erinnerungsauffrischung. liebe grüße aus dem norden, mandy die hummelellli

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein berührendes Gedicht.... Hab Dank!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  6. liebe Nicole,
    so schöne Fotos und ein wunderschönes Gedicht!
    jetzt ist schon gleich der 2. Advent vorbei - ich wünsche Dir eine wunderschöne Woche
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  7. Das schaut ja schon sehr weihnachtlich aus. Den Besuch habt Ihr sicherlich genossen. Ist doch immer etwas anderes die Weihnachtsstimmung woanders zu spüren und sich verzaubern zu lassen :-)
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,

    wie schön, dass Ihr dort ward. Ich war auch auf einem ganz kleinen Weihnachtsmarkt in Strasburg, es ist einfach so schön und nur so kommt ein bisschen Weihnachtsstimmung auf :-))
    Herrliche Fotos sind das.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    genau, wie machen einfach weiter und fahren auch auf Weihnachtsmärkte. Den Spaß möchte ich mir nicht nehmen lassen.
    Der Markt in Strasbourg ist so wunderschön, tolle Bilder hast Du mitgebracht.
    Da sind einige tolle Leckereien dabei.
    Dir wünsche ich einen schönen Tag und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,

    wunderbar stimmungsvoll sieht der Weihnachtsmarkt von Strassbourg aus – die Elsässer können das wirklich ganz besonders gut, und ich bin froh, dass ihr euch nicht das Leben vermiesen lasst und uns somit diese schönen Bilder mitgebracht habt!

    Ganz herzliche Adventgrüße aus Rostrosenhausen
    von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/12/fair-play-teil-4-frau-r-denkt-uber-die.html

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Fotos von einem sicherlich herrlichen Tag - trotz des flauen Gefühls, das einen derzeit manchmal begleitet. Aber man darf sich die Freude am Leben nicht nehmen lassen!!!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...