Königliches yellow Triple

Jetzt musste ich mich wirklich beeilen und ganz fix meine Bilder für eine neue Runde MMM bearbeiten. Meine Güte wie die Zeit verfliegt! Eigentlich war für mich schon lange klar was ich heute zeigen werde, doch irgendwie habe ich den Beitrag dauernd vor mich her geschoben.
Aus meinem Reisegpäck zeige ich heute unter anderem meine "Frau Yoko" nach dem Schnittmuster von Fritzi-Schnittreif. Eine wie ich meine, absolut lässige Bluse, kurz geschnitten, mit lockeren Ärmeln, die das Zeug zum Evergreen hat. Hier vernäht mit einem Baumwoll Popeline, kommt sie völlig unzerknittert aus dem Koffer ;)
Sie ist Ruck-Zuck genäht und stellt m. M. nach keine große Anforderung an die Näherin! Das Schnittmuster selbst wird jedoch für fortgeschrittene Nähanfänger angegeben.
Ich liebe Rückenpassen, Kellerfalten und vor allem Klamotten, die ich Casual und Business tragen kann. Meine Frau Yoko erfüllt für mich genau diese Kriterien. So ist diese Blusenschleife ein großes Stückchen, welches beim Zuschnitt über geblieben ist und zum in die Restkiste legen zu schade war. Offen oder gebunden getragen, ich finde beide Varianten gut tragbar. Unterhalb der Rückenpasse hat Frau Yoko eine Kellerfalte und gibt dem Schnitt einen Hauch lässiger Weite.
Mit im königlichen Schloßpark unterwegs, meine Schultertasche "Yello Bag" aus der Feder von Danie aka "Prülla". Ein idealer Reisebegleiter mit praktischen Featurs und ordentlich Stauraum. So habe ich zum ersten mal einen "Loxx" Verschluß verwendet. Dieser hat mich völlig überzeugt! Design und Handhabung sind perfekt aufeinander abgestimmt und das Anbringen eines solchen Knopfes ist denkbar einfach. Schaut euch einfach einmal die Auswahl der Knöpfe an, herrlich...
Beim Koffer packen habe ich mich für mein gestricktes Dreieckstuch entschieden. Zum Einsatz ist hier die "Lana Grossa Lace Paillettes" gekommen.
Die funkelnden Pailletten verleihen der Wolle einen Hauch von Luxus und die Mischung von 45% weichen Alpaka, sowie der Anteil von 20% Schurwolle, 
unterstreicht die edele Ausstrahlung des Tuches.
Der Hinweis weil er sein muss: *dieser Beitrag spiegelt meine Meinung wieder und enthält evtl. unbezahlte Werbung durch Verlinkung und Namensnennung*.

Verlinkt bei:
Me Made Mittwoch
afterworksewing

legendary - Lone Star Quilt

Lieblingsstück4me
Da geht er temperaturmäßig dahin, der diesjährige goldene Oktober! Von der Sonne in diesem Jahr mehr als verwöhnt, werden nicht nur die Tage inzwischen wieder kürzer. Nein, die Natur zeigt sich noch  einmal von ihrer schönsten bunten Seite.

Herbstspaziergang mit Rosa P.

Nach dem heißen trockenen Sommer folgt tatsächlich ein Goldener Herbst. Ein Grund, das schöne Wetter so lange es geht noch irgendwie auszunutzen. Einer der sich immer über Spaziergänge freut, stellt das auch gar nicht in Frage. Sondern ist immer gleich und sofort an meiner Seite dabei, wenn auch nur der Griff zum Schlüssel erfolgt - mein Goldie - los geht´s ;)

Edel Shopper Slytherin

Die Zeit rennt dahin und kalendarisch sind wir auch schon fast im Herbst angekommen.
Trotzdem möchte ich euch zwischen all den täglichen Aufgaben, gerne noch einen grünen Taschentraum vorstellen.
#slytherin
Genäht habe ich einen Edel-Shopper nach der Anleitung von Farbenmix. 
Das Schnittmuster ist erhältlich auf der #taschenspieler4 CD.  Dieser Taschenschnitt bringt alle Funktionen mit, die ich mir für eine Tasche wünsche. Nun ist dieser Edel-Shopper nicht die Erste hier bei den Lieblingsstücken und daher kann ich berichten, das man sie nicht nur für große und kleine Einkäufe, Schule und Sport einsetzen kann.
 Chic und edel geht je nach Stoffwahl ebenfalls.

Neues vom Dreamteam - Dira & ich


lieblingsstueck4me
Hallo ihr Lieben!
Zwischen all der Büroarbeit schweifen meine Gedanken zum letzten Fotoschooting, meines neuen Sommerlieblings #kleiddira. Meine Finger klicken durch die Bilder und vergessen sind die wichtigen Dinge der Homeoffice Arbeit... *ascheübermeinhaupt*
Das bearbeiten der Fotos zaubert mir gerade ein Lächeln ins Gesicht und lenkt mich herrlich ab!!!
Frei nach dem Motto "Morgen ist auch noch ein Tag", möchte ich sie hier und jetzt mit euch teilen ;)

Kleid Marie als Maxikleid

#pattydoomarie

Beachtime.... und mein schnell genähtes Maxi-Kleid Marie von Pattydoo.

Kleid Marie und der Sommer wird perfekt


Frisch aus dem Urlaub zurück führt mich mein Weg heute dirket zu MeMadeMittwoch.
Im Gepäck mein SommerHighlight "Kleid Marie" von pattydoo,
welches in diesem Sommer, zu meinem absoluten Lieblingsstück4me avancierte.
Für mich im Sommerreisgepäck zukünftig ein absolutes "must have" ;)