Meditatives Nähen


Hallo ihr Lieben,

gestern Vormittag, das Wetter war nun wirklich bescheiden, habe ich mich mal wieder meiner Stickmaschine gewidmet und meditativ vor mich hingenäht.
Meditatives Nähen, so nenne ich das immer wenn ich mal keine Lust auf etwas anderes habe und einfach vor mich hin stickseln kann. Abschalten und .........


Nachmittags haben wir unangekündigten Kaffeebesuch bekommen. Nach dem Kuchen, wie sollte es anders sein? Haben sich die Damen in meinem Nähstübchen versammelt, um zu sehen was es denn vielleicht so neues gibt.
Dabei hat die kleine Lieblingsstück Susie sofort einen Liebhaber gefunden und ist auch gleich bei mir ausgezogen. Es ist immer wieder schön, jemanden spontan eine Freude bereiten zu können!

Euch einen guten Start in die neue Woche :)



Keine Kommentare

Vielen Dank für Deinen Kommentar, ich freu mich dass Du hier bist und mir schreibst!
Mit dem Abschicken Deines Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass Deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.