Kleid Marie als Maxikleid

#pattydoomarie

Beachtime.... und mein schnell genähtes Maxi-Kleid Marie von Pattydoo.



#pattydoomarie

Das dieses Schnittmuster für mich ein "must have" in diesem Sommer ist,
 habe ich inzwischen schon öfters erwähnt ;)
Darum zeige ich euch heute die Maxi Version meiner Marie.
Vernäht habe ich den Bio Sommerjeans-Jersey "inked flowers" von Lillestoff.
Das Design stammt von Enemenemeins.


Durch den Elasthan Anteil von 5% ist das Kleid super bequem zu tragen.
Zuerst hatte ich Bedenken, das der Jeans Jersey vielleicht nicht weich genug fällt. Zu meiner großen Freude ist das zum Glück der Fall ;)

Um Marie als Maxikleid zu nähen, verlängert ihr Rücken- und Vorderteil entsprechend eurer Körpergröße.  Bei mir sind es ca. 44cm, bei einer Körpergröße von 176cm.

schnitt marie pattydoo

Ah ja, da war doch noch etwas...
Bilder machen für den Blog ist ja auch immer so ein ganz spezielles Erlebnis!
Stellt euch einfach vor, man wünscht sich den Moment Windstille und alles was passiert ist in diesem Augenblick, das genaue Gegeteil *giggel*


Humor ist wenn man trotzdem lacht!
 So war ich dann völlig erleichert, das die Bilder im Kasten sind ;)))




Der Hinweis weil er sein muss: *dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung durch Verlinkung*.
Verlinkt bei:







Kommentare

  1. Eine schöne Idee, die Marie zu verlängern. Toller Stoff, Tolles Kleid. Du siehst klasse aus!
    LG Uta

    AntwortenLöschen
  2. Oh wouh, das Kleid gefällt mir aber auch gut! Schnitt, Stoff Farbe alles passt! Jeansjersey hab ich noch nie gesehen....
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein tolles Kleid - und dann diese traumhafte Kulisse!

    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    das Kleid schaut sehr bequem und luftig aus. Gefällt mir super. Ja, mit dem Wind kämpfe ich auch oft, wenn ich Fotos für meinen Blog mache.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Hej Nicole,
    das Kleid sieht total schön aus, besonders der Stoff gefällt mir :0)Steht dir auch super! ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  6. Deine Maxiversion der Marie ist wunderschön geworden,ich glaube diesen Schnitt brauche ich doch noch
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    auch als Maxikleid ist Marie wunderschön und Dein so wunderbares Stöffchen macht es zu einem ganz besonders hübsche Teil! Das ist wirklich ein toller Schnitt und das Kleid steht Dir auch ausgezeichnet!
    Hab einen wundervollen Tag und ein fröhliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Wow, das Kleid ist toll und für unseren derzeitigen Sommer perfekt!! Den Schnitt schaue ich mir mal genauer an, ich möchte mir auch noch ein Maxikleid nähen- aber eher für kleine Frauen ;-)
    Die Kulisse ist grandios für die Fotosession und die oft gewünschte Windstille für gute Fotos und das was man/frau bekommt... kenne ich auch.

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar, ich freu mich dass Du hier bist und mir schreibst!
Mit dem Abschicken Deines Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass Deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.